Toy-Run

Liebe Fans, Supporter und Besucher,

Motorrad fahren ist ja nun kein all zu günstiger Zeitvertreib. Wir alle lieben es. Sei es als Hobby, Lebensart oder was auch immer. Es prägt uns. Doch unser Leben polarisiert auch die Gesellschaft. Wir haben augenscheinlich alle genug Geld. Nutzen wir es Sinnvoll? Natürlich. Aus unserer Sicht schon. Doch mal ehrlich… wer tut damit auch mal was für andere?
(Der aufmerksame Leser realisier bereits: Jetzt wirds ernst xD)
Folgendes ist Phase: Regelmässig organisieren Motorradgruppen soganannte Toyruns oder auch Toyrides. Hierbei geht es darum, Geld- und Sachspenden zu sammeln und diese mit einem möglichst großen Korso an die weniger privilegierten zu überreichen (In diesem fall ein SOS-Kinderdorf). Im Süddeutschen Raum steht dafür momentan leider nur eine kleine gruppe bereit. Also haben wir uns gedacht “Hey wofür gibts denn sonst Facebook, oder eine Homepage wenn man nicht auch mal was nützliches startet?”
Nun ja lange Rede kurzer Sinn: wir Drehzahljaeger finden da sollte man mal mitmachen und den Kids ein Lächeln aufs Gesicht zaubern.
Wer generelles interesse daran hat oder direkt Mitmachen will,

Schreibt einfach eine Mail an: toyrun@drehzahljaeger.de

PS: Veranstaltung, genaue Daten und interessante Spendenaktionen veröffentlichen wir in kürze!!